Jim Rose führt Online-Auktionshaus QXL an

Freitag, 30. April 1999

Nach Abschluß der Start-Up-Phase von QXL Ltd. übernimmt Jim Rose als neuer CEO die Führung des europäischen Online-Auktionshauses. Rose kommt von der United Infomation Group, einem 200 Millionen US-Dollar starken Tochterunternehmen des Medienunternehmens United News Media, wo er ebenfalls als CEO tätig war. QXL-Gründer Tim Jackson gibt das Zepter des 1997 in London aus der Taufe gehobenen Unternehmens ab und rückt in den Aufsichtsrat. Das enorme Wachstum von QXL habe ihn an die Grenzen seiner Fähigkeiten als Manager stoßen lassen, bekennt Jackson unumwunden.
Meist gelesen
stats