Jetzt offiziell: August Fischer wird Vorstandschef von Axel Springer

Dienstag, 16. Dezember 1997

Die Gerüchte haben ein Ende: August Fischer, 58, ist ab 1. Januar 1998 neuer Vorstandschef der Axel Springer Verlag AG. Das hat der Aufsichtsrat jetzt beschlossen. Fischer, der zuletzt unteranderem als Unternehmensberater und Mitglied des Verwaltungsrats der Ringier AG, Zürich, tätig war, ist damit Nachfolger des vorzeitig zum Jahresende ausscheidenden Jürgen Richter. Ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar 1998 wird Claus Larass, 53, zum Mitglied des Vorstands bei Axel Springer bestellt. Er gehört dem Verlag seit 1973 an und wird gleichzeitig mit dem Ressort Zeitungen betraut sowie zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden berufen.
Meist gelesen
stats