Jetix Europe holt Marc Buhaj an Bord

Dienstag, 16. Januar 2007

Im April wird Marc Buhaj bei Jetix Europe als Senior Vice President of Programming einsteigen. In dieser Position wird der 33-Jährige an Paul Taylor, Chief Executive Officer Jetix Europe, berichten und die Verantwortung für sämtliche Programmbereiche des Kinder-Fernsehkanals übernehmen - angefangen bei der Produktion, Entwicklung, dem Einkauf und der Planung bis hin zur On-Air Promotion und der Verwaltung. Außerdem soll er helfen, die Content-Produktions-Partnerschaft mit der Walt Disney Company weiterzuentwickeln, die mit 75 Prozent Hauptanteilseigner von Jetix Europe ist. Seit September 2004 war Buhaj als Vice President of Programming und Scheduling bei den Zeichentrickkanälen Cartoon Network und Boomerang in den USA tätig. Zuvor hat er unter anderem für Turner Entertainment Networks Asia in Hong Kong gearbeitet und war an der Entwicklung neuer Kindersender in Indien beteiligt. Diese Erfahrung auf dem weltweiten Kinderfernsehmarkt sei ausschlaggebend bei der Entscheidung für Buhaj gewesen, erklärt Taylor. bn

Meist gelesen
stats