Jens Grunewald steigt bei der DMC Group ein

Donnerstag, 10. Dezember 2009
Jens Grunewald heuert bei der DMC Group an
Jens Grunewald heuert bei der DMC Group an

Im Februar wird Jens Grunewald als Geschäftsführer die Leitung des Hamburger Büros der DMC Group übernehmen. Dort wird der 47-Jährige auch den Ausbau der neuen Unit für Dialog- und digitales Marketing verantworten. Der gebürtige Kieler verließ diesen Sommer auf eigenen Wunsch die Düsseldorfer Spezialagentur Touchworks für digitale One-to-One-Kommunikation. Vier Jahre lang hat er die Publicis-Tochter geleitet und aufgebaut. Zuvor war Grunewald maßgeblich am Aufbau der Hamburger Dialogagentur FCBi von Interpublic beteiligt und gilt als Experte auf diesem Gebiet.

Nun kehrt er den internationalen Networks den Rücken und bildet mit Walter Puschacher, der vom Münchner Büro aus die DMC Group leitet und seinem Wiener Kollegen bei DMC 01 Ewald Pichler das Führungstriumvirat der Agenturgruppe.

Die Agentur für medienübergreifendes Corporate Design wurde 1992 von Rudi Klausnitzer in Hamburg gegründet. Er war zuvor Programmdirektor bei Sat 1 und des Bezahlsenders Premiere und gründete außerdem vor mehr als 20 Jahren den privaten Hörfunksender Radio Hamburg. Mittlerweile gehört die DMC Group zu den Top 10 Agenturen im Bereich Corporate Identity und ist in Hamburg, München und Wien vertreten.

Mit 50 festen Mitarbeitern erzielte die Gruppe 2008 ein Gross Income von rund 6 Millionen Euro. Aktuell betreute die DMC-Gruppe 30 Kunden. Sie ist Leadagentur der ARD und Das Erste und unter anderem seit 2000 verantwortlich für die gesamte digitale CI der Allianz-Versicherungsgruppe. ejej
Meist gelesen
stats