Jean Todt steigt bei Carboulevard.com ein

Dienstag, 26. September 2000

Der Chef des Formel-1-Teams von Ferrari wird strategischer Investor beim Frankfurter Internet-Start-up Carboulevard.com. Carboulevard-Gründer André Loesekrug hat sich den Auto-Profi ins Team geholt, "um die Autowelt zu revolutionieren". Die neue Internet-Plattform präsentiert alles Wissenswerte rund ums Automobil und den Motorsport. Bislang steht die Website allerdings nur französischen Usern zur Verfügung. Erst im Herbst kann die deutsche Version unter www.carboulevard.de aufgerufen werden. Der Markt für den Autokauf per Mausklick ist vielversprechend. Umfragen zufolge sollen schon jetzt 11 Prozent der Autofahrer in Europa bereit sein, ihr nächstes Auto übers Internet zu bestellen. Allein für den deutschen Markt wird prognostiziert, dass bereits 2005 jedes zehnte Auto im Online-Direktverkauf erworben werden wird. Da der Vergleich von Automarken und Modellen im Internet für den potentiellen Käufer übersichtlicher und bequemer ist, will Carboulevard hierauf einen Schwerpunkt legen.
Meist gelesen
stats