Jamba wird in News Corp eingegliedert

Mittwoch, 31. Januar 2007

Der US-Medienkonzern News Corp und Jamba-Mutter Verisign gründen ein Joint Venture. An dem Gemeinschaftsunternehmen, das den Namen Jamba trägt, ist News Corp zu 51 Prozent beteiligt, den Rest hält der ehemalige Alleineigentümer Verisign. Das Joint Venture soll den Handyklingelton-Anbieter Jamba und die zu News Corp gehörende Tochter Fox Mobile Entertainment zusammenführen und damit in das weltweite Geschäft mit Unterhaltungsangeboten für Handys eintreten. Standorte des Unternehmens sind Los Angeles und Berlin. se
Meist gelesen
stats