Jakob Kriwat: Mehr Online-Expertise für LLR

Montag, 06. Dezember 2010
Als freier CD arbeitete Kriwat für Kunden wie Otto und VW
Als freier CD arbeitete Kriwat für Kunden wie Otto und VW

Jakob Kriwat wird neuer Creative Director Interactive bei Lukas Lindemann Rosinski (LLR). Er soll bei der Hamburger Agentur den Bereich Online weiter vorantreiben. Kriwat war zuvor seit 2007 als freier CD tätig und gewann 2010 unter anderem den New Media Award in der Kategorie Trends für die Zusammenarbeit mit Kolle Rebbe und Otto. Kriwat hat Diplom-Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg studiert. In den vergangenen Jahren hat er mit Agenturen wie Tribal DDB, LLR, Elbkind und La Red zusammengearbeitet und Kampagnen für Kunden wie Google, Suzuki, Bionade, Volkswagen, Nivea und das ZDF gestaltet. Kriwat wurde unter anderem 2009 mit einem Effie ausgezeichnet und stand auf der Shortlist beim ADC 2010 und Eurobest 2008. sw
Meist gelesen
stats