Jack Kim neuer Kia-Chef in Deutschland

Dienstag, 09. November 2010
Neue Kia-Chef in Deutschland: Jack Kim
Neue Kia-Chef in Deutschland: Jack Kim

Jack Kim ist neuer Präsident und Geschäftsführer (CEO) von Kia Motors Deutschland. Der 50-jährige Koreaner mit Deutschland- und Europa-Erfahrung tritt die Nachfolge von Dong Cheol Seol an, der in der Konzern-Zentrale in Seoul die Position des Director Western Europe Markets in der International Sales Division der Kia Motors Company übernimmt. Kim arbeitet seit 15 Jahren im internationalen Automobilgeschäft und verfügt über umfassende Sales-Erfahrung. Europa ist für Kim dabei kein unbekanntes Pflaster. Von 1999 bis 2000 arbeitete er in der Hyundai-Europazentrale in Offenbach und anschließend bis 2003 in leitender Position bei Hyundai Motor Nordic in Schweden. 2006 übernahm er als Präsident die Leitung von Kia Motors in Schweden. Von dort wechselte er 2009 als General Manager Eastern Markets in die Kia-Zentrale nach Seoul. mir
Meist gelesen
stats