JWT Germany ernennt PR-Chefin

Montag, 30. Januar 2012
Stefanie Becks
Stefanie Becks

Die WPP-Agentur JWT Germany hat eine PR-Chefin verpflichtet. Zum 1. Februar übernimmt Stefanie Becks den Posten des Corporate Communications Managers. Neben klassischen PR-Aktivitäten soll sie sich auch um Social Media kümmern. Zu ihren Aufgaben in diesem Bereich gehört unter anderem die Planung und Erstellung von Inhalten für Plattformen und Blogs. In ihrer neuen Funktion berichtet die 28-Jährige direkt an JWT-Chef Martin Wider. Becks kommt frisch von der Universität, wo sie gerade den doppelten Masterstudiengang in International Marketing Communications abgeschlossen hat. Davor hat sie bei den Agenturen Zum goldenen Hirschen und Markengold PR, beide in Berlin, gearbeitet.

JWT feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen in Deutschland. Zu diesem Anlass kündigt CEO Wider "zahlreiche öffentlichkeitswirksame Highlights an". Die Zusammenarbeit mit der Münchner PR-Agentur Dot Communications, die sich bislang um die PR für JWT Germany gekümmert hat, soll projektbezogen fortgesetzt werden. hor  
Meist gelesen
stats