JOM holt Udo Freialdenhofen an Bord

Donnerstag, 25. September 2008
Udo Freialdenhofen
Udo Freialdenhofen

Udo Freialdenhofen verstärkt ab dem 1. Oktober die Geschäftsleitung von Jäschke Operational Media (JOM). Bei der Hamburger Mediagentur trägt der Kommunikationsexperte die Verantwortung für den gesamten PR-Bereich. Mit seinem Team soll der 49-Jährige das Kommunikationsangebot von JOM weiter ausbauen. Freialdenhofen kommt von T-Systems Enterprise Services. Für das Frankfurter Unternehmen leitete er die vergangenen zwei Jahre den Bereich Corporate Marketing und Communications. Davor leitete er als CEO der Agentur ABC Euro RSCG für den Kunden Toll Collect zuständig. Ein weitere Station seiner Karriere ist Sony Deutschland. Hier arbeitete er mehrere Jahre in verschiedenen Mangagementpositionen. nk

Meist gelesen
stats