JC Decaux steigert Umsatz im 1. Quartal

Donnerstag, 08. Mai 2008

Der Außenwerber JC Decaux hat im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2008 gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 seinen Umsatz von 473,1 Millionen Euro auf 482,2 Millionen Euro verbessert. Dies entspricht einer Steigerung von 1,9 Prozent. Der organische Umsatz, sprich der Umsatz abzüglich Übernahmen und Wechselkurseffekte, stieg um 6,9 Prozent. Zweistelliger Wachstumstreiber war das Segment der Transportmedien. In den Bereichen Stadtmöblierung und Großflächenwerbung hat sich das Wachstum verlangsamt. Hintergrund waren laut Unternehmen schwierigere Marktbedingungen in Frankreich und in Großbritannien.

Für das gesamte Geschäftsjahr 2008 geht Jean-François Decaux, Vorstandsvorsitzender und Co-CEO, von einem organischen Umsatzwachstum zwischen 6 und 7 Prozent aus. se

Meist gelesen
stats