JC Decaux expandiert nach China

Donnerstag, 27. Oktober 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Aktienkapital China Hongkong Jean-Francois Decaux


Der Außenwerber JC Decaux hat rund 73 Prozent des Aktienkapitals an Media Partners International Holding (MPI) erworben. MPI ist am Growth Enterprise Market (GEM) der Börse von Hongkong notiert. Die Transaktion hatte einen Umfang von umgerechnet 75,1 Millionen Euro. "Zusammen mit unseren lokalen Partnern werden wir weiter daran arbeiten, das große Potenzial der gesamten asiatischen Region zu erschließen", sagt Jean-François Decaux, Vorstaßndvorsitzender und Co-CEO von JC Decaux. nr

Meist gelesen
stats