Iris von Arnim startet Kampagne gegen das Cashmerepulli-Image

Freitag, 11. Januar 2002

Mit einer Anzeigenkampagne will die Bekleidungsmarke Iris von Arnim das Cashmerepulli-Image abstreifen und sich optisch verjüngen. Zwei Motive der Printkampagne (Agentur: Leopard, Hamburg) werden im Februar in den Frauenzeitschriften "Vogue" und "Elle" geschaltet.

Im März folgt "Amica" mit einem weiteren Motiv. Die Marke Iris von Arnim ist im oberen Preissegment angesiedelt und wird in erster Linie über Boutiquen vertrieben.
Meist gelesen
stats