Iris Woehrle rückt an die Spitze der "Bravo Girl"

Donnerstag, 05. Mai 2011
Iris Woehrle, die neue Chefredakteurin der "Bravo Girl".
Iris Woehrle, die neue Chefredakteurin der "Bravo Girl".

Seit 1. Mai übernimmt Iris Woehrle, 33, nun die Chefredaktion des Jugendtitels der Bauer Media. Bis Mai war Woehrle stellvertretende Chefredakteurin der "Bravo Girl"Woehrle folgt auf Ann Thorer, 35, die innerhalb des Verlagshauses als Chefredakteurin zum Frauenmagazin "Maxi" nach Hamburg wechselte. Bevor Woehrle ihre Karriere bei der "Bravo Girl" startete, arbeitete sie als freie Journalistin für verschiedene Frauen- und Lifestylemagazine bei Bauer Media und Burda.

Trotz eines Rückgangs der verkauften Auflage der Zeitschrift für Mädchen um 6,7 Prozent auf 166.508 Exemplare laut IVW 1/2011, ist die "Bravo Girl" das erfolgreichste Magazin in diesem Segment in Deutschland. Sie erscheint 14-täglich. hor
Meist gelesen
stats