Ipsos und Mediatransfer beenden Kooperation bei Online-Forschung

Dienstag, 29. Juni 1999

Die auf Internet-gestützte Befragungen spezialisierte Mediatransfer AG hat ihre seit Mitte 1998 bestehende Kooperation beim Online-Research mit dem Hamburger Markt- und Meinungsforschungsinstitut Ipsos Deutschland beendet. Mediatransfer-Vorstand Frank Maruccia: "Die Unternehmenskulturen beider Institute haben sich in wesentlichen Punkten deutlich voneinander unterschieden. Hierin ist primär unsere Entscheidung zur Auflösung der Zusammenarbeit begründet." Ipsos verfolgt bereits seit mehreren Monaten das Ziel, ihre Online-Forschung künftig weltweit mit eigenen Ressourcen durchzuführen. "Ipsos wird bis Jahresende als erstes Institut über ein gemeinsames europäisches und amerikanisches Online-Panel verfügen", so Dr. Michael Hoppe, Hauptgeschäftsführer Ipsos Deutschland. Die laufenden Kundenprojekte würden Ipsos und Mediatransfer, wie vereinbart, weiterhin gemeinsam abwickeln.
Meist gelesen
stats