Ipsos beteiligt sich an Marktforschungsinstituten in Lateinamerika

Mittwoch, 26. Juli 2000

Das Markt- und Meinungsforschungsunternehmen Ipsos hat mit sofortiger Wirkung 50 Prozent der Aktien des chilenischen Marktforschungsinstituts Search Marketing übernommen. Das Marktforschungsinstitut ist darüber hinaus auch in Argentinien tätig und hat dort ebenfalls 50 Prozent der Aktien des Marktforschungsinstituts Mora y Auro übernommen. Bis 2005 will Ipsos sämtliche Anteile übernehmen. bei beiden Unternehmen will Ipsos bis 2005 die gesamten Anteile übernehmen. Ipsos ist bereits in über 20 Ländern mit Niederlassungen vertreten.
Meist gelesen
stats