"Intouch" rührt die Werbetrommel

Dienstag, 15. Januar 2008
-
-

Das People-Magazin "Intouch" aus der Bauer Verlagsgruppe startet mit einer Werbeoffensive ins neue Jahr. Mit 20-sekündigen TV-Spots und 7-sekündigen Remindern, die in ausgewählten TV-Formaten zu sehen sein werden, bewirbt der Verlag die Ausgaben 4 und 5. Die Spots werden jeweils mittwochs bis freitags rund um den Erscheinungstermin bei allen großen Sendern zu sehen sein. Sie sollen Imagewerbung und das aktuelle Titelthema miteinander verbinden. Verantwortlich für die Kampagne zeichnet die Hamburger Agentur Kemper Trautmann.

"Intouch" erscheint seit Oktober 2005. Nach den aktuellen Auflagenzahlen der IVW hat das Magazin im 4. Quartal 2007 im Schnitt rund 290.000 Exemplare verkauft. Das entspricht einem Plus von 16,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. dh



Meist gelesen
stats