Intertainment übertrifft die erwarteten Zahlen

Montag, 03. April 2000

Das Münchner Medienunternehmen "Intertainment" hat im Geschäftsjahr 1999 die Umsatz- und Ergebnisprognosen deutlich gegenüber den im Februar vorläufig bekannt gegebenen Geschäftszahlen übertroffen. Die im Filmlizenz und Merchandising tätige Gruppe konnte ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 91,5 Prozent erhöhen. Insgesamt setzte Intertainment 1999 56,1 Millionen Mark um, gegenüber 29,3 Millionen im Jahr zuvor. Die Prognose über die gewöhnliche Geschäftstätigkeit beläuft sich für 1999 auf 20,2 Millionen Mark und liegt damit um 130 Prozent über dem Wert des Vorjahres.
Meist gelesen
stats