Intersnack ruft die Chipswähler zu den Tüten

Montag, 07. Mai 2012
Funny-Frisch-Testimonial Bastian Schweinsteiger
Funny-Frisch-Testimonial Bastian Schweinsteiger

Frankreich, Griechenland und Russland haben ihre Wahlschlachten hinter sich, bei den deutschen Chipswählern beginnt der Wahlkampf jetzt offiziell. Intersnack hat die drei Geschmackskandidaten für die "Funny frisch Chipswahl 2012" in Testpaketen an das 1000-köpfige Wahlkollegium verschickt. Im ersten Wahlgang treten bis Kalenderwoche 20 die Sorten Burger Style, Rot-Weiß "Schranke" und Chicken Nuggets Sweet Chili Style gegeneinander an. Die von Funny-Frisch-Testimonial Bastian Schweinsteiger promotete Crowdsourcingaktion hält die Beteiligung des Online-Publikums in eng kontrollierten Grenzen. Über die Geschmackssorte entscheiden ausschließlich die Chipstester in zwei Wahlgängen. Interessierte Online-User können nur eine Wahlprognose abgeben, welche Sorte wohl gewinnen wird. Derzeit liegt Chicken Nuggets mit 49 Prozent klar vor Burger Style (34 Prozent) und Rot-Weiß "Schranke" (17 Prozent).

Dass das Votum des Wahlkollegiums durchaus anders ausfallen kann, zeigte eine (natürlich nichtrepräsentative) Blindverkostung innerhalb der HORIZONT-Redaktion. Hier setzte sich Burger-Style knapp auf den ersten Platz. Die verbleibenden Sorten teilten sich den zweiten Platz. Bei der Wahl fiel einigen Testern insbesondere die Sorte Chicken Nuggets durch ihre dominante Curry-Note negativ auf. Das könnte perspektivisch zum Problem für das Funny-Frisch-Portfolio werden, da die Geschmackskategorie Curry schon durch den Sieger der Chipswahl 2011 besetzt ist.

Der endgültige Wahlsieger soll Anfang Juni in der Kalenderwoche 23 feststehen. Dann wird Intersnack mit den Produktionsvorbereitungen für den offiziellen Launch Ende Juli beginnen. Der Kölner Snack-Konzern setzt in die neue Geschmackrichtungen große Erwartungen. Schließlich hat sich "Currywurststyle", die Siegersorte 2011, zum zweitgrößten Verkaufsschlager nach dem Klassiker "Ungarisch Paprika" gemausert. cam
Meist gelesen
stats