Intershop und UPS bieten globale E-Commerce-Lösungen an

Mittwoch, 21. April 1999

Auf den weltweiten Markt richten sich die Absichten von Intershop Communications und United Parcel Service (UPS), komplette Transportlösungen und andere logistische Serviceleistungen anzubieten. Grund der gemeinsamen Aktivitäten, so UPS, sei der wachsende Bedarf der Unternehmen an integrierten weltweiten E-Commerce-Lösungen. Intershop, Anbieter von Software für den elektronischen Handel, und UPS, eines der größten privaten Paketdistributionsunternehmen, bündeln ihre Kernkompetenzen, um verbesserte E-Commerce-Funktionen und Kostenersparnis für Intershop-Kunden zu erbringen. Diesen wird eine schnelle Kalkulation der Versandkosten, Auswahl und Vergleich der Servicearten und Sendungsverfolgung ermöglicht. Intershop und UPS haben sich darüber hinaus mit dem Versandsoftware-Anbieter TanData zusammengetan. "Die Kombination der weltweiten Paketdistributions- und logistischen Serviceleistungen von UPS mit TanDatas internetgestützter Versandmanagment-Technologie erlaubt es Intershop, eine umfassendere E-Commerce-Plattform anzubieten", zeigt sich Nicole Fischer, Direktoren für Strategische Allianzen bei Intershop, überzeugt.
Meist gelesen
stats