Interpublic setzt einen Chief Risk Officer ein

Freitag, 06. Dezember 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Interpublic Buchführung Thomas Dowling


Die Werbeholding Interpublic setzt jetzt einen so genannten Chief Risk Officer ein, nachdem die Bilanzen des Konzerns wegen fehlerhafter Buchführung in diesem Jahr bereits mehrfach korrigiert werden mussten. Thomas Dowling, derzeit noch als Senior Vice-President und Bilanzprüfer des Unternehmens tätig, soll künftig dem neuen CFO Art D´Angelo zur Seite stehen. Er wird die internen Finanzprüfungen im Konzern koordinieren und das Risiko-Management übernehmen.
Meist gelesen
stats