Internetmediahouse.com beteiligt sich an dem Online-spielzeughändler Toyzone

Donnerstag, 27. April 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetmediumhouse Toyzone Internetmediahouse


Das am neuen Markt notierte Internetmediahouse hat sich mit 33 Prozent am Internet-Spielzeughändler Toyzone beteiligt. Die Grünwalder Aktiengesellschaft baut mit dem Einstieg bei Toyzone ihr Portfolio an Beteiligungen im E-Commerce-Bereich aus. Derzeit umfasst das Unternehmen 19 Tochtergesellschaften und Beteiligungen. Bis ende des Jahres sollen rund 30 Unternehmen zu der Gruppe gehören. Toyzone bietet zur Zeit rund 5000 Produkte verschiedener Markenartikelhersteller an. Darüber hinaus wurde auch mit RTV Entertainment ein exklusiver Vertrag über den Vertrieb von Moorhuhn-Artikeln geschlossen.
Meist gelesen
stats