Internetmagazin Beauty & More fusioniert mit Wellnesshotel-Plattform Beautyserver

Dienstag, 13. März 2001

Das deutschsprachige Internetmagazin "Beauty & More" startet Ende April zusammen mit der Onlineplattform für Wellnesshotels Beautyserver einen neuen Internetauftritt unter der Domain Beauty24.de. Vorgesehen ist ein sanfter Relaunch: Die beiden bestehenden Websites sollen noch mindestens ein halbes Jahr aktiv bleiben, um Nutzerinnen nicht zu irritieren und auf die neue Plattform aufmerksam zu machen. Die beiden Berliner Betreiber Network Orange (Beauty & More) und Fellner-Boll-Internetagentur (Beautyserver) versprechen sich von der Frischzellenkur eine schärfere Positionierung und Ergänzung des eigenen Angebots.
"1,5 Millionen Zugriffe monatlich, ein Frauenanteil von über 92 Prozent und ein großer Fundus an Artikeln zu Wellness und Beauty, das ergänzen wir mit der Auswahl an qualitativ hochwertigen Beautyfarmen und Wellnesshotels" erklärt Fellner-Boll-Geschäftsführerin Krista Boll.
Der stark erweiterte B2B-Bereich richtet sich an Firmenkunden, die für ihre Mitarbeiter Prämienreisen buchen können: "Von Kung-Fu-Kursen im Kloster bis zu einem Wellnesswochenende in Brandenburg ist alles dabei", so Ronand Fricke, Projektleiter bei Network Orange. Neben Provisionen sollen verstärkt Sonderwerbeformen wie TV-Spots im Netz für Einnahmen sorgen.
Meist gelesen
stats