Internetangebote erreichen höhere Nutzungszeiten

Mittwoch, 03. Januar 2001

Die einzelnen Marktsegmente im Internet konnten im November ihre Reichweite nicht mehr wesentlich verbessern, viele Angebote erzielten jedoch höhere Nutzungszeiten. Dies geht aus dem monatlich erscheinenden Digital Media Report von MMXI Europe hervor. Danach konnten zum Beispiel Online-Auktionen die durchschnittliche Nutzungsdauer um 40 Minuten auf 107 Minuten erhöhen, was vor allem auf das Konto von Ebay geht. Auch Informationsangebote konnten mit 34 Minuten eine 2,5-fache Steigerung verbuchen. Die höchsten Reichweiten beim Internetzugang von zu Hause aus erreichten einmal mehr die Global Domains von T-Online mit 7.253.000 Besuchern und Yahoo mit 4.228.000 Besuchern. MSN konnte mit 3.674.000 Besuchern Lycos vom dritten Platz verdrängen.
Meist gelesen
stats