Internet World überraschend abgesagt

Montag, 05. Mai 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Berlin Ausstellerzahl Penton Media München


Die größte deutsche Internet-Messe "Internet World", die vom 24. bis 26. Juni in Berlin stattfinden sollte, ist sechs Wochen vor ihrem Start überraschend abgesagt worden. Grund ist nach offiziell nicht bestätigten Angaben die zu geringe Ausstellerzahl. Der Messeveranstalter Penton Media in München kommentiert die Meldung nicht. Agenturmeldungen zufolge soll die "Internet World" mit der Münchner Messe "Systems" im Herbst zusammengelegt werden.

Anfang April hatte sich der Veranstalter noch Mut gemacht: Obwohl erst 120 feste Anmeldungen vorlagen, rechnete Penton Media damals noch mit 250 Ausstellern. Im Vorjahr waren es noch 550. Ein neues B2B-Konzept sollte außerdem helfen, weitere Aussteller und Besucher anzulocken. ems
Meist gelesen
stats