Internet-Musiksender "Tape TV" gestartet

Mittwoch, 02. Juli 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tape Musikfernsehen Conrad Fritzsch


Ein neuer Internet-Musiksender ist gelauncht worden: Tape.tv verspricht seinen Nutzern, das zu bieten, "was das klassische Musikfernsehen nicht kann" . "Man muss nur eine Ahnung haben, welche Musik einem gefällt, Tape.tv stellt dann auf einen Mausklick das passende Programm zusammen", erklärt Conrad Fritzsch, Gründer von tape.tv, das Prinzip. Mit einem Klick auf "More" im laufenden Programm wählt die Seite dann Videoclips aus dem selben Genre aus.

Zum Start greift Tape.tv auf rund 12.000 Clips aus allen Genres zu. Die Inhalte kommen direkt von den Musik-Labels. Das Programm ist werbefinanziert. np
Meist gelesen
stats