Internet-Media-House beteiligt sich an Internet Cool Guide

Montag, 19. Juni 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetführer USA Deutschland England


Das Grünwalder Internet-Media-House hat 20 Prozent am New Yorker Internet Cool Guide erworben. Internet Cool Guide gibt Internetführer in Online- und Buchform heraus. In den USA erscheint der Internet Cool Guide in der 2. Auflage. Zudem werden Internetführer zu Spezialthemen wie Einkaufen oder Sport veröffentlicht. Im Herbst soll das Angebot in Deutschland und England starten. Mit der Model-Agentur Metropolitan Worldwide hat Internet-Media-House das Unternehmen Metrodream gegründet, das zur führenden Model- und Fashionwebsite ausgebaut werden soll. Metrodream befindet sich zu 51 Prozent im Besitz von Internet-Media-House. Die übrigen Anteile besitzt Metropolitan Worldwide. Das Portal soll mittelfristig auch Geschäftsbuchungen zwischen Industrie, Werbung und Agenturen ermöglichen.
Meist gelesen
stats