Internet Facts 2008/II: Yahoo verzeichnet Rückgang

Donnerstag, 25. September 2008
-
-

In der aktuellen Welle der Markt-Media-Studie Internet Facts der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (Agof) behaupten die Online-Vermarkter United Internet Media, Seven One Interactive und Interactive Media ihre Plätze an der Spitze des Rankings.  Einen deutlichen Satz nach vorn macht Gruner + Jahr Electronic Media Sales. In der vergangenen Erhebung belegte das Unternehmen noch Platz 11 mit einer Nettoreichweite von rund 9 Millionen Unique Usern. Nun liegt der Vermarkter auf Platz 5 mit knapp 12,6 Millionen Unique Usern. Auch der RTL-Vermarkter IP Deutschland kann Boden gut machen. Mit rund 11,6 Millionen Unique Usern katapultiert sich das Unternehmen von Platz 15 auf Rang 6.

Einen Rückschritt muss Yahoo Deutschland verkraften. Der Vermarkter verlor 720.000 Unique User und fiel damit von Platz 5 auf den 12. Rang. Erstmals schafft es Yahoo damit nicht in die Top 10 der Agof.

Auch GWP Media Marketing rutscht angesichts leichter Rückgänge bei seiner Community StudiVZ nach unten. Aktuell belegt GWP Platz 10, während das Unternehmen in der vorangegangenen Internet Facts noch mit Position 6 glänzen konnte.

Im Ranking der Angebote bleibt das Content-Angebot von T-Online mit 14,34 Millionen Unique Usern unangefochten an der Spitze. Auf Platz 2 liegt Web.de, MSN.de hat Yahoo von Platz 3 auf Rang 4 verdrängt. Einen großen Satz nach vorne macht Arcor.de. Die Website der Vodafone-Tochter kämpfte sich in der Hitliste auf Platz 6 vor und ist damit erstmals unter den Top 10.

Das Internet in Deutschland hat im Ausweisungszeitraum April bis Juni eine Reichweite von 65 Prozent, das heißt knapp 41 Millionen Menschen sind im Netz. 69,4 Prozent der Internetnutzer sind seit mehr als drei Jahren online, das entspricht 28,39 Mio. Menschen.

Top-Aktivitäten im Internet sind unverändert die E-Mail-Kommunikation (89,2 Prozent) und die Informationsrecherche (87,6 Prozent), gefolgt vom Lesen von Nachrichten zum Weltgeschehen (65,2 Prozent).
Meist gelesen
stats