Internet-Datenbank der Deutschen Fachpresse wird vorgestellt

Mittwoch, 21. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachpresse Frankfurtden


Am 27. Oktober stellt die Deutsche Fachpresse gemeinsam mit Bauer Marketing Software in Frankfurtden Mediaplanern ihre im März dieses Jahres gestartete Datenbank (www.fachpresse.de/media-info) vor. Sie enthält Informationen zu 523 Titeln aus 127 Verlagen, auf die Mediaplaner und Werber kostenlos zugreifen können. Ebenfalls vorgestellt werden die Planungsprogramme FIPS und prFIPS.
Meist gelesen
stats