Internet-Buchhandel legt weiter zu

Freitag, 26. September 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Buchhandel Deutschland Umsatz


Der Buchhandel über das Internet ist weiter im Aufwind. Insgesamt 38 Prozent der stationären Buchhändler in Deutschland, die auch über das Internet verkaufen, rechnen in diesem Jahr mit steigenden Web-Umsätzen, drei Prozent sogar mit sehr stark ansteigenden Umsätzen. Noch optimistischer sind die reinen Onlineanbieter. Hier erwarten deutlich mehr als 50 Prozent steigende oder sehr stark ansteigende Umsatzzahlen. Dies geht aus einer Studie des Börsenvereins des Deutschen Buchandels hervor, für die in der Zeit von Januar bis März 2003 insgesamt 497 Unternehmen befragt wurden. Im vergangenen Jahr hatten die deutschen Buchhändler ihre Onlineumsätze um 52 Prozent auf 438 Millionen Euro gesteigert. mas
Meist gelesen
stats