Internationale Top-Speaker referieren bei der Dmexco Conference

Donnerstag, 11. August 2011
Die Dmexco findet am 21. und 22. September in Köln statt
Die Dmexco findet am 21. und 22. September in Köln statt

Das Programm der Dmexco Conference steht fest und ist ab sofort unter dmexco.de abrufbar. Die Konferenz begleitet das Programm der Digital-Messe und soll Trends und Entwicklungen in den Bereichen Marketing, Werbung und Medien widerspiegeln. In den Panels Congress Hall und Debate Hall sowie in über 70 Seminaren und einer Speakers Corner werden mehr als 300 Referenten aktuelle Themen und Trends aus der digitalen Wirtschaft aufgreifen. Darunter sind Branchengrößen wie Bertelsmann-Chef Hartmut Ostrowski, ZenithOptimedia-CEO Steve King und Carolyn Everson, Vice President Global Sales und Strategy bei Facebook. Zusätzlich wird es auf der Dmexco Conference Specials zu den Kern-Wachstumsmärkten der digitalen Industrie geben. Fachbesucher können die Conference ebenso kostenfrei besuchen wie die Ausstellung. Anmeldungen sind online möglich unter dmexco.de.

Dmexco-Manager Christian Muche
Dmexco-Manager Christian Muche
"Noch nie zuvor haben Spitzenvertreter aus der gesamten internationalen Marketing-, Media- und Werbewirtschaft in solch einer beeindruckenden Anzahl und über alle Marktteilnehmer hinweg an einem digitalen Event teilgenommen", freut sich Christian Muche, Director Business Development, Strategy & International Dmexco. "Zusammen mit dem ebenfalls gewachsenen Messeteil wird die Dmexco 2011 zur größten Veranstaltung seit Bestehen der Digital Marketing Branche. Weltweit gibt es kein vergleichbares Event für die digitale Wirtschaft, das eine solche Vielfalt und Strahlkraft besitzt."

Die Dmexco findet am 21. und 22. September auf der Messe Köln statt. Einen Tag zuvor laden die Veranstalter - ebenfalls auf dem Kölner Messegelände - zum Pre-Event Ubercloud ein, wo Trends aus dem digitalen Creative Business besprochen werden. ire
Meist gelesen
stats