Interactive Networx darf Dock 10 nicht als Werbefläche nutzen

Montag, 12. April 1999

Der Berliner Internet-Provider Interactive Networx darf vorerst nicht auf einem der beiden Reparaturdocks der Werft Blohm & Voss gegenüber den Hamburger Landungsbrücken werben. Die Hamburger Stadtentwicklungsbehörde verbot die werbliche Nutzung von Dock 10. Networx wollte dort auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern für seinen Internetzugang Snafu werben. Mit dem Vorgang werden sich jetzt die Gerichte beschäftigen.
Meist gelesen
stats