Interactive Media übernimmt Vermarktung der IDG-Websites

Dienstag, 07. Januar 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vermarktung


Die Websites des IDG-Verlags werden ab sofort von Interactive Media vermarktet. Interactive Media löst damit den bisherigen Vermarkter Adlink ab. Zu den Titeln gehören Pcwelt.de, Tecchannel.de, Macwelt.de, Gamepro.de und Gamestar.de. Zusammengenommen erzielten die fünf Sites im November 2002 laut IVW über 62 Millionen Page-Impressions und 9,5 Millionen Visits.
Meist gelesen
stats