Interactive Media: Guido Sachs geht / Philip Missler wird neuer Geschäftsführer

Mittwoch, 19. Oktober 2011
Philip Missler ist ab sofort für die Bereiche Finance, IT & Operations zuständig
Philip Missler ist ab sofort für die Bereiche Finance, IT & Operations zuständig


Wechsel in der Führungsriege von Interactive Media: Guido Sachs, bislang Geschäftsführer Finance, IT & Operations beim Telekom-Vermarkter, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Seinen Posten übernimmt mit sofortiger Wirkung Philip Missler, der damit zusammen mit Frank Bachér, Geschäftsführer Marketing & Sales, an der Spitze von Interactive Media steht. Sachs war bereits seit 2003 im Unternehmen und stieg im August 2007 in die Geschäftsführung des Vermarkters auf. Im April 2009 übernahm er dann die Verantwortung für die Bereiche Finance, IT & Operations. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen gehören T-Online Travel und Thomas Cook.

Guido Sachs stieg im August 2007 in die Geschäftsführung von Interactive Media auf
Guido Sachs stieg im August 2007 in die Geschäftsführung von Interactive Media auf
Missler kommt von der Deutschen Telekom, wo er seit 2009 im Bereich Products & Innovation für das Business Development der Internet-Geschäfte verantwortlich war. Zuvor arbeitete er bei Ebay und Zentropy Partners.

Interactive Media ist eine Tochter der Deutschen Telekom und vermarktet unter anderem T-Online, die Portale der Scout24-Gruppe sowie die Websites von Kicker, Cosmopolitan und Bunte. Mit einer Reichweite von 30,56 Millionen Unique User steht Interactive Media an der Spitze des Vermarkterrankings (Agof Internet Facts, Juni 2011). sw
Meist gelesen
stats