Intel macht Eric Kimm zum weltweiten Marketingchef

Montag, 05. Dezember 2005

Der Chiphersteller Intel mit Sitz im kalifornischen Santa Clara baut seine Führungsetage um. Die Position des Chief Marketing Officers übernimmt Eric Kimm. Der 51-Jährige, der 2004 zu Intel kam und zuletzt die Position des Corporate Vice Presidents inne hatte, wird künftig das weltweite Marketing verantworten. Zudem wird er zum Senior Vice President befördert. Dabei unterstützt wird er von Anand Chandrasekher. Der 42-Jährige ist seit 1988 bei Intel tätig und wurde nun zum Senior Vice President und General Manager Sales and Marketing ernannt. Auf der Karriereleiter nach oben klettern auch David Perlmutter, 52, und Bruce Sewell, 47. Die langjährigen Mitarbeiter, die wie Chandrasekher und Kimm bislang als Corporate Vice Presidents für Intel tätig waren, dürfen sich ab sofort Senior Vice Presidents nennen.

Robert Crooke, 42, Shmuel Eden, 54, Renee James, 41, und Brian Krzanich, 45, sind ab sofort als Corporate Vice Presidents für Intel tätig. mas

Meist gelesen
stats