Insolvenzverfahren gegen My Media eröffnet

Freitag, 02. März 2001

Gegen das Medienunternehmen My Media ist nun doch das Insolvenzverfahren in Leipzig eröffnet worden. Gespräche mit potenziellen Investoren seit der Einleitung des Insolvenzverfahrens im Dezember blieben aufgrund des hohen Investitionsvolumens erfolglos. Nunmehr wurde die Geschäftstätigkeit mit sofortiger Wirkung eingestellt und den verbliebenen Mitarbeitern gekündigt. Unter der Marke "My" bündelte die GmbH ein Netzwerk verschiedener Medien und Kommunikationsformate zum Thema Gesundheit. Flaggschiff war das Monatsheft "My Magazine", das erstmals am 25. Oktober 2000 erschien. Jetzt haben Gespräche über die Weiterführung einzelner Unternehmensbereiche begonnen.
Meist gelesen
stats