Innovationspreis an Friede Springer

Montag, 24. Januar 2005

"Für das erfolgreiche Management des ererbten Familienvermögens" ist Friede Springer bei der Vergabe des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft ausgezeichnet worden. Altbundeskanzler und Laudator Helmut Kohl würdigte die Witwe des Verlegers Axel Springer bei dem Festakt in der Alten Oper Frankfurt: Friede Springer führe "ein großes Erbe - erfolgreich, charmant und sympathisch". Der Preis wird jährlich vom Wirtschaftsclub Rhein-Main und der "Wirtschaftswoche" verliehen. nr
Meist gelesen
stats