Ingo Köhler steigt bei Kellogg zum Managing Director auf

Freitag, 30. Mai 2003

Ingo Köhler, bei Kellogg verantwortlich für Sales und Marketing, übernimmt ab August zusätzlich als Managing Director und Vorsitzender der Geschäftsleitung die Verantwortung für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der 42-Jährige löst damit Flemming Sundø, 51, ab, der nach elfjähriger Tätigkeit für Kellogg aus dem Konzern ausscheiden wird. Er übernimmt ab September die Funktion des COO mit weltweiter Verantwortung bei Red Bull in Salzburg. Ingo Köhler kam 1993 zu Kellog und war zuvor bei Kraft Foods und Puma tätig. ork
Meist gelesen
stats