Ingeborg Trampe verlässt Neue Sentimental Film

Freitag, 12. Juli 2002

Ingeborg Trampe, bislang Director Corporate Communications bei der Frankfurter Werbefilmproduktion Neue Sentimental Film, verlässt das Unternehmen Ende September. Die Aufgaben der 40-Jährigen übernimmt das Vorstandsmitglied Elinor Zervoulacos De La Forge, die bereits vor dem Börsengang der Neue Sentimental Film die Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens verantwortet hat.

Ingeborg Trampe stand seit Anfang April 2001 in Diensten der zweitgrößten deutschen Werbefilmproduktion. Sie kam von der Frankfurter Agentur Young & Rubicam, wo sie als Geschäftsführerin tätig war. Davor war sie stellvertretende Chefredakteurin von HORIZONT.
Meist gelesen
stats