Informa lehnt Übernahme durch Springer ab

Dienstag, 07. November 2006

Die britische Fachinformationskonzern Informa hat die Übernahme durch Springer Science + Business Media abgelehnt. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters war den Briten das Angebot in Höhe von rund 4 Milliarden Euro zu niedrig. Springer Science + Business ist der zweitgrößte Wissenschaftsverlag der Welt. Informa erzielte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2006 einen Umsatz von rund 534 Millionen Pfund. dhe
Meist gelesen
stats