Independent im Tabloid-Format

Donnerstag, 02. Oktober 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

FAZ London Großraum Großformat


Die britische Tageszeitung "Independent" erscheint seit dieser Woche erstmals in zwei verschiedenen Formaten. Einem Bericht der "FAZ" zufolge kann das Blatt im Großraum London sowohl im gewohnten Großformat bezogen werden als auch im fast halb so großen Format der britischen Boulvardzeitungen. Damit will der Verlag vor allem die Berufspendler in den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Frauen ansprechen.

Da an der Schriftgröße der Texte festgehalten werde, hat die Tabloid-Version doppelt so viele Seiten wie die reguläre Ausgabe. Mit der Maßnahme reagiert das Unternehmen auf die brisante wirtschaftliche Situation: Ende 2002 fuhr man einen Jahresverlust von etwa 9 Millionen Pfund ein, zudem hat sich die Auflage in den vergangenen zehn Jahren auf 220.000 Exemplare nahezu halbiert. nr
Meist gelesen
stats