Impiric Frankfurt und Hamburg verstärkt sich personell

Dienstag, 04. April 2000

Im Zuge der Umpositionierung von Wunderman Cato Johnson in Impiric findet ein Wechsel im Management statt. Zum 1. Juli wird Peter Karst, 37, als Geschäftsführer Customer Knowledge Management und Customer Relationship Management in Frankfurt tätig. Karst kommt von der Deutschen Bank und war dort zuletzt als Head of Target Group Management für das Private Banking verantwortlich. Thomas Funk, 34, komplettiert das Management Team in Hamburg als Geschäftsführer Kundenberatung. Funk kommt von Fritsch, Heine, Rapp und Collins und war dort als Management Supervisor für europäische Etats wie zum Beispiel Sony Europe verantwortlich. Volker Franz, CFO und COO der Impiric-Gruppe Deutschland, verlässt das Unternehmen zum 30. Juni. Seine Nachfolge wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben.
Meist gelesen
stats