Immobilienscout24 schielt auf Werbegelder

Donnerstag, 22. Juli 2010
Leitet den Bereich AdSales: Reza Djavadian
Leitet den Bereich AdSales: Reza Djavadian

Das Online-Portal Immobilienscout24 forciert die Vermarktung von Werbeflächen. Die dafür eigens gegründete Unit AdSales soll Werbekunden von den individuellen Kampagnenmöglichkeiten auf der Website überzeugen. Laut Unternehmen besuchen im Monat knapp fünf Millionen Nutzer das Immobilienportal (Unique Audience). Ein großer Vorteil sei auch die thematische Zuspitzung: die Zielgruppe interessiere sich für alle Themen rund um die Immobilie und suche häufig auch neue Möbel, einen Stromanbieter oder eine Autovermietung.

„Seit mehr als zehn Jahren integrieren wir Werbepartner sehr erfolgreich in die Themenbereiche auf unserer Website, beispielsweise durch Content-Kooperationen. Nun öffnen wir uns auch für intelligente Werbeschaltung", sagt Marc Stilke, CEO von Immobilienscout24. „Während eines Umzugs investiert ein Haushalt im Schnitt zwei bis vier Nettogehälter. Genau dann erreichen wir die Menschen auf unserem Portal."

Der Bereich AdSales wird von Reza Djavadian geleitet. Der 38-Jährige war zuletzt bei United Internet Media in der Direktkundenansprache im Bereich Automotive und Finanzdienstleistung tätig. Zuvor hat er bei Autoscout24 im Bereich AdSales die internationale Vermarktung der Plattform in den anderen europäischen Ländern verantwortet.

Das Vermarktungsteam von Immobilienscout24 umfasst aktuell drei Mitarbeiter und soll sukzessive ausgebaut werden, wie eine Sprecherin auf Anfrage von HORIZONT.NET verrät. Zudem kooperiert das Unternehmen mit Interactive Media. mh
Meist gelesen
stats