Ilka Peemöller berät "B.Z."-Chefredaktion

Mittwoch, 31. Oktober 2012
Ilka Peemöller
Ilka Peemöller

Zurück mit offiziellem Absender: Ilka Peemöller ist Beraterin der Chefredaktion der Berliner Boulevardzeitung "B.Z"/"B.Z. am Sonntag" von Axel Springer. So firmiert sie jedenfalls im offiziellen Mail-Verkehr. Und Peemöller ist keine Unbekannte in der Branche. Seit März 2010 arbeitet sie als freie Autorin für unterschiedliche Titel und Verlage; im vergangenen Sommer trat Peemöller zudem als Beraterin der Chefredaktion des Peoplemagazins "In" (Gruner + Jahr/Klambt) in Erscheinung. Zuvor war sie stellvertretende Chefredakteurin des Klatschheftes "OK" (Klambt, damals noch im Joint Venture mit Northern & Shell). Vor ihrem Jahr bei "OK" war Peemöller Gründungschefredakteurin bei Bauers mittlerweile als Wochenheft eingestelltem People-Titel "Life & Style".

Wer sich nun in Verlagskreisen umhört, der erfährt: Peemöller unterstützt offenbar in freier Mitarbeit das Team um Inga Grömminger, die in der "B.Z."-Chefredaktion für die Sonntagsausgabe zuständig ist und sich seit Sommer in Mutterschutz befindet. Peemöller und Axel Springer wollen das Thema nicht kommentieren. rp

Meist gelesen
stats