Ikea wechselt Deutschlandchef aus

Dienstag, 08. November 2005

Es war ein kurzes Gastspiel: Nach nur zwei Monaten verlässt Luc Lauwers, Deutschlandchef von Ikea in Wallau, das Unternehmen. Wie das Unternehmen mitteilt, geht der 46-Jährige aus "persönlichen Gründen". Ikea habe sich entschieden, getrennte Wege zu gehen. Petra Hesser, derzeit Landeschefin bei Ikea in den Niederlanden, wird Anfang Januar 2006 die Nachfolge antreten. Die 47-Jährige hat zwischen 1984 und 2002 verschiedene Positionen bei IKEA in Deutschland inne gehabt, unter anderem war sie Personalchefin und Verkaufsleiterin für die Nordregion. Peter Betzel, zur Zeit stellvertrender Geschäftsführer, übernimmt kommissarisch die Geschäftsführung. mas
Meist gelesen
stats