Iesy holt Auslandsfernsehen ins Programm

Dienstag, 24. Februar 2004

Der hessische Kabelnetzbetreiber Iesy bietet ab März ausländische Programmpakete für Kunden aus der Türkei, Russland, Italien, Polen, Spanien, Portugal und Griechenland. Insgesamt gehen 19 neue Programme an den Start. Die Einführungsphase, in der das Produkt ausschließlich Unternehmen der Wohnungswirtschaft angeboten wurde, sei abgeschlossen. Jetzt folge die Vermarktung an die Endkunden, heißt es von Iesy. ra
Meist gelesen
stats