Icon Medialab gründet deutsches Tochterunternehmen

Dienstag, 01. September 1998

Icon Medialab, nach eigenen Angaben Europas führender Anbieter interaktiver digitaler Kommunikationslösungen, hat eine deutsche Tochtergesellschaft mit Hauptsitz in Hamburg gegründet. Die schwedische Agentur, die seit 1996 am Markt ist und mit über 200 Mitarbeitern an weltweit neun Standorten operiert, zählt zu ihren Kunden internationale Konzerne wie Volkswagen, BP und Compaq. Bis Ende 2000 will das Unternehmen mit über 1000 Mitarbeitern in 16 Märkten weltweit zu den Top-5 gehören. Vorstandsvorsitzender der in Gründung befindlichen Icon Medialab Deutschland AG ist der 34jährige Frank Rösner.
Infolink:
Icon Medialab
Meist gelesen
stats