IVW Tageszeitungen: Einzelverkauf besser als Abos

Dienstag, 24. Oktober 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Einzelverkauf Vorquartal


Die verkaufte Auflage der Tageszeitungen war im abgelaufenen 3. Quartal stabil. Mit 25,01 Millionen verkauften Exemplaren durchschnittlich pro Tag lag die Auflage geringfügig über dem Vorquartal (plus 70.000). Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum ist ein Rückgang um rund 370.000 Stück zu verzeichnen. Dies geht aus der Auflagenerhebung der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) hervor. Während die Abonnements im Quartalsvergleich abermals leicht um 160.000 auf 15,77 Millionen Exemplare zurückgingen, stieg der Einzelverkauf um 220.000 auf nunmehr 8,24 Millionen Hefte. Die Tages- und Wochenzeitungen lagen mit insgesamt 27,06 Millionen leicht über dem Ergebnis des Vorquartals. se

Meist gelesen
stats