IVW-Online: Mobile.de verliert zweistellig

Donnerstag, 08. Dezember 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Impreßion Vormonat T-Online Deutschland MSN Heise Online


Mobile.de kommt im November auf 649,3 Millionen Page Impressions. Im Vergleich zum Vormonat verliert der Web-Automarkt 14,6 Prozent. Nach wie vor liegt Mobile.de jedoch auf Platz 2 der Top-Online-Angebote in Deutschland. Rang 1 geht unverändert an das Contentangebot von T-Online, dass trotz eines Minus von 3,1 Prozent auf 1,74 Milliarden Page Impressions kommt. Auf Rang 3 liegt MSN mit 545,3 Millionen PIs (plus 7,3 Prozent). Prozentual zweistellig (10,2 Prozent) wächst Heise Online und schafft es mit 151,5 Millionen PIs auf Rang 10 der Top-10-Angebote. ra

Meist gelesen
stats