IVW-Online: Bild.de vor RTL.de

Montag, 08. März 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL Dämpfer T-Online AOL MSN


Einen herben Dämpfer muss das General-Interest-Angebot RTL.de im Februar einstecken. Nach den aktuellen IVW-Zahlen gingen nach dem Ende des Dschungel-Fiebers nicht nur Zuschauer, sondern auch 22,2 Prozent der Page-Impressions verloren. Insgesamt kommt der Auftritt noch auf 267.480.326 PIs und fällt damit im Ranking der General-Interest-Angebote auf Platz 5 zurück. Platz 4 gehört Bild.de (267.559.343 PIs). An der Spitze stehen unverändert das T-Online-Contentangebot mit 718.467.623 PIs, gefolgt von AOL (abonnierter Dienst) mit 439.586.144 PIs und MSN mit 387.674.418 PIs. he
Meist gelesen
stats